16.05.2019 – Vortrag und
Buchvorstellung

Die Grasbeißerbande

Karsten Stanberger ist mit seiner Frau Susen Stanberger Autor des Buches „Die Grasbeißerbande – Das Sterben wieder ins Leben holen“.

Gemeinsam sammelten sie von lebensverkürzt erkrankten Kindern Fragen, die diese Kinder zu ihrem eigenen Sterben und ihrem eigenen Tod haben. Entstanden ist eine einmalige Sammlung von außergewöhnlichen und inspirierenden Fragen. Sie haben die Kraft, unsere Perspektive auf das Leben, aber auch auf den Tod, dauerhaft zu verändern.

Wie man als Eltern von zwei kleinen Kindern auf die Idee kommt, Fragen zu sammeln, die sich lebensverkürzt erkrankte Kinder zu ihrem Sterben und Tod stellen und was sie dabei alles Spannendes und Nachdenkliches erlebt haben, davon wird bei AETAS an diesem Abend berichtet.

Termin: Donnerstag, 16.05.2018, 19.00 Uhr

Eintritt frei. Spenden zugunsten der AETAS Kinderstiftung sind willkommen.

Referent: Karsten Stanberger, Autor
www.grasbeisserbande.de