Entschleunigung und Entspannung sind heutzutage wertvolle Ressourcen, die häufig alleine schwer zu erkunden sind. Es werden Bewegungen in achtsamer Langsamkeit und stille Übungen, die aus der Vorstellung wirken, geübt und erfahren. Meditation und Qigong ist sehr vielfältig und birgt viele Schätze.

Bitte bequeme Kleidung und eine Yogamatte mitbringen!

 immer Dienstag, 19.15 – 20.30 Uhr, 5 Abende

Kosten: 60 Euro

Leitung: Annette Krehl, Qigong-Lehrerin

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Dienstag, Januar 21, 2020
19:15 — 20:30 (1h 15′)

AETAS Lebens- und Trauerkultur

E-Mail schreiben