20.06.2018 – Informationsveranstaltung

Vorsorge für Krankheit, Unfall und Alter

Was sind die Unterschiede zwischen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung?
Welche Form ist für mich die richtige und wie kann ich sie errichten? Wie kann die Durchsetzung meiner Wünsche gewährleistet werden und wie schütze ich mich vor Missbrauch?
Was hat sich durch das neue Recht geändert?

Termin: Mittwoch, 20.06.2018
Kosten: 10 Euro
Referentin: Andrea Ducka, Fachanwältin für Familien und Erbrecht

Wir bitten um Anmeldung.