Neue Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

19 Suchergebnisse für:

1

Meditatives Wandern auf dem Münchner Jakobsweg

Sie erleben einen Tag auf dem Weg durch idyllische Landschaften. Sie erfahren die heilende Kraft des Gehens und der Stille. Sie verbringen einen Tag für sich und doch getragen von einer Gruppe, die gemeinsam unterwegs ist. Während der Wanderung begleite ich Sie mit einem meditativen Programm, kreativen Impulsen, wohltuenden Übungen und Gesprächen. Tour 3: Die […]

2

Meditatives Wandern auf dem Münchner Jakobsweg

Sie erleben einen Tag auf dem Weg durch idyllische Landschaften. Sie erfahren die heilende Kraft des Gehens und der Stille. Sie verbringen einen Tag für sich und doch getragen von einer Gruppe, die gemeinsam unterwegs ist. Während der Wanderung begleite ich Sie mit einem meditativen Programm, kreativen Impulsen, wohltuenden Übungen und Gesprächen. Tour 2: Weiter […]

3

Meditatives Wandern auf dem Münchner Jakobsweg

Sie erleben einen Tag auf dem Weg durch idyllische Landschaften. Sie erfahren die heilende Kraft des Gehens und der Stille. Sie verbringen einen Tag für sich und doch getragen von einer Gruppe, die gemeinsam unterwegs ist. Während der Wanderung begleite ich Sie mit einem meditativen Programm, kreativen Impulsen, wohltuenden Übungen und Gesprächen. Tour 1: Auf […]

4

Vorsorge für Krankeit, Unfall und Alter

Vortrag Was sind die Unterschiede zwischen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung? Welche Form ist für mich die richtige und wie kann ich sie errichten? Wie kann die Durchsetzung meiner Wünsche gewährleistet werden und wie schütze ich mich vor Missbrauch? Was hat sich durch das neue Recht geändert? Sie erhalten wertvolle Tipps für die Praxis. Gebühr: 10 […]

5

Richtig Erben und Vererben

Vortrag Welche Möglichkeiten letztwilliger Verfügungen gibt es und wie kann ich diese errichten? Was bedeutet gesetzliche Erbfolge? Wie verhalte ich mich im Erbfall richtig und was muss ich bei der Abwicklung eines Nachlasses beachten? Wie hoch ist die Erbschaftsteuer und wie kann sie durch geschickte Vorkehrungen möglichst gering gehalten werden? Wer hat einen Pflichtteilsanspruch und […]

6

Testamentgestaltung

Worauf zu achten ist – Vortrag Welche Gestaltungsmöglichkeiten habe ich bei der Errichtung eines Testaments und welche Formvorschriften muss ich beachten? Wann ist ein Testament notwendig und was kann ich überhaupt in einem Testament regeln? Was ist der Unterschied zwischen Testament und Erbvertrag? Wer kann ein gemeinschaftliches Testament errichten? Welche Besonderheiten muss ich im Falle […]

7

Das Letzte Fest

Führung durch ein Bestattungsunternehmen AETAS Lebens- und Trauerkultur hat in München für die Kultur der Bestattung und der Trauerbegleitung viele Anstöße gegeben: AETAS schafft mit Sensibilität Raum und Zeit zum Trauern, ermöglicht ein individuelles Abschiednehmen und eine geschützte Atmosphäre in dieser einschneidenden Lebenssituation. Darüber hinaus ist AETAS ein Ort für Seminare zur Lebens- und Trauerkultur […]

8

Workshop „Visionscollage“

Ihre Visionscollage – Perspektive und Orientierung für die nächsten 12 Monate. In Trauer- und Abschiedssituationen fehlt uns oft die Perspektive. Die Frage „Wie soll es jetzt weitergehen?“ ist ständig präsent. An diesem Tag stimmen wir uns in der Gruppe ein auf die Zeit „danach“. Was soll sich verändern? Was wünsche ich mir? Eine geführte Entspannungsmeditation […]

9

Workshop „Die Kraft der Rituale“

In Zeiten des Abschiednehmens und Trauerns brechen oft liebgewonnene Gewohnheiten weg; es fehlt uns an Halt und Orientierung. Rituale haben die Kraft, uns genau das wieder zu geben, uns zu stärken und in unsere Mitte zurückzuführen. In diesem Workshop lernen Sie die Kraft der Rituale kennen und wie Sie sie in Ihr Leben integrieren können. […]

10

Krimifestival München

Ruhet in Friedberg – Lesung von Autor Rudolf Ruschel Die beiden unverbesserlichen Schlawiner Andi und Fipsi jobben als Aushilfen beim Bestatter. Doch ihr ruhiger Alltag endet jäh, als ein Bekannter zu Grabe getragen wird und sein Sarg scheinbar das Doppelte wiegt. Andi schöpft Verdacht: Will einer der Kollegen da etwas – oder jemanden – verschwinden […]